theater theater theater

Maximilian der Starke

Logo

Ein Lustspiel in 3 Akten

Toni Arnhofer, Sohn und einziger Erbe auf dem Arnhofer Hof, und Sibille Ober, Tochter von Großbauer Bartholomäus Ober, sollen heiraten. Das haben jedenfalls Tonis Eltern mit Sibilles Vater so abgemacht. Doch die beiden sind mit diesem Plan nicht einverstanden. Toni würde viel lieber seine Freundin Maxi, eine Schuhverkäuferin aus der Stadt, heiraten, während sich Sibille Sparkassenleiter Reisig auserwählt hat. Doch mit ihren eigenen Vorstellungen stoßen sie auf Widerstand. Toni hat nun Maxi auf den Hof bestellt, um sie endlich den Eltern vorzustellen. Die erscheint mit der freudigen Nachricht, hier zwei Wochen Urlaub verbringen zu wollen. Doch wie soll Toni das seinen Eltern beibringen, und wie kann Sibille ihren Vater dazu bringen, einer Heirat mit Reisig zuzustimmen ? Nun kommt Altknecht Moritz ins Spiel, der unter Einbeziehung von Magd Rosa die notwendige Überzeugungsarbeit in Gang bringt. Doch dann passieren einige Überraschungen...



Kontakt

Schlabbe mit Schuss e.V

Hauptstr.54 55270 Jugenheim

Telefon: +49 6130 7268 E-Mail: schlabbemitschuss.de